Kickers Emden vs. Dynamo Dresden 2:2

Dynamo holt in Emden nach einem 0:2-Pausenstand und einer roten Karte gegen Truckenbrod (40.) in der zweiten Halbzeit durch zwei Bröcker-Tore noch ein Unentschieden.

Saison 2008/2009 | 3. Liga | 21. Spieltag
BSV Kickers Emden vs. SG Dynamo Dresden 2:2
07.02.2009, 14:00 Uhr | Embdena-Stadion | 4.200 Zuschauer


BSV Kickers Emden:
Masuch, Rauw, Zedi, El-Hammouchi, Nägelein, Moosmayer, Mayer, Sievers, Pfingsten, Aidoo (59. Ramaj), Neitzel (83. Nehrbauer)

SG Dynamo Dresden:
Keller, Cozza, Pergl, Palionis, Wagefeld, Truckenbrod, Pfeffer (77. Schmidt), Savran (83. Röttger), Jungnickel, Dobry (46. Kegel), Bröker

Tore:
1:0 Neitzel (36.)
2:0 Aidoo (45.)
2:1 Bröker (47.)
2:2 Bröker (90.)

Karten:
Mayer - Bröker, Palionis; Rot: Truckenbrod (40.)

Schiedsrichter:
Thorsten Joerend