Dynamo Dresden vs. Bayer 04 Leverkusen 4:3 n. V.

Nach einem 3:0-Rückstand gegen Leverkusen schaffte Dynamo noch das unmögliche und drehte das Spiel. Vor 25.959 Zuschauern hieß es nach der Verlängerung 4:3 für die SGD.


Saison 2011/2012 | DFB-Pokal | 1. Runde
SG Dynamo Dresden vs. Bayer 04 Leverkusen 4:3 n. V.
30.07.2011, 15:30 Uhr | Rudolf-Harbig-Stadion | 25.959 Zuschauer

SG Dynamo Dresden:
Eilhoff - Jungwirth, Bregerie, Stoll, Schuppan (100. Schnetzler) - Solga, Fiel - Heller (81. Knoll), Trojan (106. Pfeffer ), Koch - Fort

Bayer 04 Leverkusen:
Yelldell - Balitsch, Reinartz, Toprak, Kadlec - Rolfes (63. Ballack), Bender - Sam, Augusto (80. Castro), Schürrle - Derdiyok (63. Kießling)

Tore:
0:1 Derdiyok (6.)
0:2 Sam (12.)
0:3 Schürrle (49.)
1:3 Schuppan (68.)
2:3 Koch (70.)
3:3 Koch (87.)
4:3 Schnetzler (117.)

Karten:
Jungwirth, Trojan - Reinartz

Schiedsrichter:
Günter Perl (Pullach)