Dynamo Dresden vs. Willem II Tilburg 0:2

Zur heutigen Einweihung der neuen Westtribüne empfing Dynamo den niederländischen Erstligisten Willem II Tilburg. In einer ausgeglichenen Partie setzten sich die Niederländer durch zwei Tore von Muhamadu mit 0:2 durch. Dynamo vergab vor ca. 4.500 Zuschauern zuviele Chancen.


Saison 2008/2009 | 3. Liga | Testspiel
SG Dynamo Dresden vs. Willem II Tilburg 0:2
09.08.2008, 14:00 Uhr | Rudolf-Harbig-Stadion | 4.566 Zuschauer

SG Dynamo Dresden:
Keller (46. Hesse), Hübener (74. Beck), Pelzer (46. Palionis), Grembowietz (62. Wolf), Kügler (71. Schmidt), Nikol (62. Kegel), Pfeffer, Wagefeld (86. Kötzsch), Savran (46. Dobry), Bröker (46. Müller), Jungnickel (74. Petrovic)

Willem II Tilburg:
Aerts, Schenkel, Janse, Quasten (58. Nieuwendaal), Swinkels (65. Martha), Kargbo, Mathijssen (74. Mourad), Veloso, Grégoire (74. Messoudi), Zijler (46. Akgün), Demouge (28. Muhamadu)

Tore:
0:1 Muhamadu (34.)
0:2 Muhamadu (84.)

Karten:
(?)

Schiedsrichter:
(?)