SV Darmstadt 98 vs. Eintr. Frankfurt II

In der Regionalliga Süd stand heute das Hessenderby zwischen den Lilien des SV Darmstadt 98 und der zweiten Mannschaft von Eintracht Frankfurt an. Mehr als 5.000 Zuschauer sahen heute von beginn an eine starke Heimmannschaft die bereits in der 6. Minute durch Soriano in Führung ging. In der zweiten Halbzeit drehte dann die Eintracht (die von mehr als 2.000 Fans begleitet wurde) die Partie durch die Treffer von Hassler (54.) und Hess (72.).

Bilder

Video

SV Darmstadt 98 vs. Eintracht Frankfurt II 2:1

Saison 2009/2010 | Regionalliga Süd | 32. Spieltag
15.05.2010 | 14:00 Uhr | Stadion am Böllenfalltor

Darmstadt:
Samaké – Brüdigam, Adiele, Brighache, Göttlicher – Kolb (79. Kandemir), Mehring, Akgöz (79. Hesse) – Soriano, Melunovic (70. Sökler), Heil

Frankfurt:
Zimmermann – Fiedler, Halke, Herröder, Hassler – Vural, Stark – Hess (90. Haben), Boller, Teixeira – Chandler

Tore:
1:0 Soriano (6.)
1:1 Hassler (54.)
1:2 Hess (72.)

Karten:
Brüdigam, Sökler – Boller, Teixeira

Zuschauer:
5.100

Schiedsrichter:
Christ (Münchweiler)