Dresdner Stadtrat beschließt Stadion-Zuschuss

In seiner heutigen Sitzung beschloss der Dresdner Stadtrat eine Erhöhung des Zuschusses für die Mietkosten im Rudolf-Harbig-Stadion. Mit einer Mehrheit aus FDP, SPD, Linken und Grünen wurden die vom Finanzbürgermeister angebotenen 527.000 EUR pro Jahr um weitere 700.000 EUR erhöht und somit die bevorstehende Insolvenz der SG Dynamo Dresden abgewendet.

Bilder