Dynamo verliert in Regensburg – Tabellenplatz 20

Nach zwei Siegen in Folge musste Dynamo heute wieder eine bittere Niederlage einstecken. Vor ca. 2.500 mitgereisten Dynamofans begannen beide Teams engagiert und Dynamo war ab Mitte der ersten Halbzeit die etwas bessere Mannschaft. Wobei es die SGD aber nicht schaffte sich gute Chancen zu erspielen. Doch in der 39. Minute erzielte Regensburg bei der ersten Chance das Führungstor. Dabei hatte Keller nicht besonders gut ausgesehen, als er aus seinem Kasten kam und Trehkopf konnte auf der Linie nicht mehr retten. Im direkten Gegenzug hatte Dynamo die Chance zum Ausgleich die aber nicht genutzt werden konnte. In der Folge spielte nur noch Regensburg, die noch vor der Halbzeit zu einigen guten Chancen kamen. In der zweiten Halbzeit erschien Dynamo motiviert auf dem Platz allerdings sprang außer einigen Bemühungen nichts Entscheidendes dabei heraus und Regensburg legte in der 59. Minute noch eins drauf. Dabei versagte die Abseitsfalle und der Regensburger Beigang konnte sich die Ecke aussuchen. Während Regensburg danach noch einige Großchancen ungenutzt ließ, gelang Dynamo nichts mehr.

Bilder

Video (Alternativlink: www.youtube.com/watch?v=4dqFw1WYKnc)http://vimeo.com/7747291

SSV Jahn Regensburg vs. Dynamo Dresden 2:0
Saison 2009/2010 | 3. Liga | 17. Spieltag
21.11.2009 | 14:00 Uhr | Jahnstadion

Regensburg:
Sattelmaier, Binder, Selimbegovic, Maul, Hornig, Berger (85. Romminger), Schlauderer, Zellner, Haller, Beigang, Stoilov (77. Schmid)

Dynamo:
Keller, Oppitz, Trehkopf, Hübener, Cozza, Müller, Strifler (65. Zeiger), Röttger (65. Koch), Petrovic, Savran, Dobry (65. Kastrati)

Tore:
1:0 Haller (39.)
2:0 Beigang (59.)

Karten:
Selimbegovic –

Zuschauer:
5.873

Schiedsrichter:
Arne Aarnink

Extra: Spielankündungsvideo