Dynamo Dresden vs. VfB Stuttgart II 1:0

Dynamo schafft gegen den VfB Stuttgart II den ersten Heimsieg der Saison 2008/2009. Vor mehr als 9.000 Zuschauern begann Dynamo mit einer offensiv ausgerichteten Taktik. Dadurch konnte sich Dynamo schon in der ersten Halbzeit ettliche gute Chancen durch Savran, Müller und Cozza doch ein Tor konnt noch nicht erzielt werden. In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild und somit ging Dynamo in der 56. Minute verdient mit 1:0 in Führung. In der Folge hätte das 2:0 fallen müssen – es blieb jedoch beim 1:0. Dynamo liegt nun auf dem Tabellenplatz 9.


Saison 2008/2009 | 3. Liga | 4. Spieltag
SG Dynamo Dresden vs. VfB Stuttgart II 1:0
23.08.2008, 14:00 Uhr | Rudolf-Harbig-Stadion | 9.166 Zuschauer

SG Dynamo Dresden:
Keller, Grembowietz, Cozza, Pelzer, Hübener, Kügler (16. Bröker), Wagefeld, Nikol, Müller (78. Petrovic), Pfeffer, Savran

VfB Stuttgart II:
Ulreich, Enderle, Träsch, Schuster, Kovacevic, Karikari, Ikeng (67. Hindelang), Rudy, Funk, Rahn (74. Klauß), Schieber (63. Schipplock)

Tore:
1:0 Müller (56.)

Karten:
- Träsch, Schipplock

Schiedsrichter:
Schempershauwe