Am Freitag zur Mitgliederversammlung ins Rundkino

Am kommenden Freitag findet im Rundkino ab 18:00 Uhr die AOMV (Außerordentliche Mitgliederversammlung) und im Anschluss eine MV (Mitgliederversammlung) SG Dynamo Dresden statt.

Dazu hier noch ein kurzer Leitfaden von www.wir-sind-dynamo.de.vu der u. a. von Pro-RHS, Ultras Dynamo, Faninitiative Pro Fankultur und teilen der Fangemeinschaft Dynamo unterstützt wird:

Kleiner Leitfaden zur MV mit gewissen Empfehlungen wo man sein Händchen zu heben hat !

Information zur Mitgliederversammlung am 28.11.2008

Wir unterstützen aktiv die Kandidatur nachfolgender Bewerber auf der Mitgliederversammlung am 28.11.2008 bei den:

– Wahlen zum Präsidium: Lutz Kaiser und Diana Schantin

– Wahlen zum Jugendrat: Jana Winter und Klaus Schräpler

– Wahlen zum Ehrenrat: Dr. Clemens Rasel und Wolfgang Lessing

Des Weiteren befürworten wir die folgenden Beschlussanträge:

Antrag 1: Enrico Prach – Abberufung Thomas Mulansky
Antrag 2: Robert Pohl – Antrag auf Vorstellung Sanierungskonzept
Antrag 3: Robert Pohl – Antrag auf Nichtentlastung Gremien
Antrag 4: Dan Krügel – Einberufung Arbeitsgruppe Aufarbeitung
Antrag 5: Jörg Hanas – Antrag auf Erhebung einer Sonderumlage

Folgende Satzungsänderungsanträge erhalten unsere Zustimmung:

Antrag 1: Sven Schellenberg – Antrag auf Abschaffung Briefwahl für den Aufsichtsrat
Antrag 2: Sven Schellenberg – Antrag auf Aufnahme in die Satzung von vereinsschädigenden Verhalten
Antrag 6: Robert Pohl – Satzungsänderung zur Unterstützung der aktiven Fanszene
Antrag 7: Robert Pohl – Mandatsbegrenzung der Stimmaufsichtsräte dieser Periode bis 2010
Antrag 8: Robert Pohl – Festschreibung der richtigen Vereinsfarben in der Satzung
Antrag 9: Michael Walter – Definition Ende einer Mitgliedschaft
Antrag 10: Michael Walter – Verfahren bei Beitragsrückstand und Löschung der Mitgliedschaft
Antrag 12: Lutz Kaiser – Inkrafttreten der Satzung
Antrag 13: Pierre Renk – Fähigkeit zur Beschlussfassung des Aufsichtsrates
Antrag 14: Michael Walter – Beitragsbefreiung bei Mitgliedschaft nach Beitrags- und Ehrenordnung
Antrag 15: Axel Matthes – Antrag auf Aufnahmegebühr für passive Mitgliedschaft

Der Beschlussantrag 5 (Antragsteller Jörg Hanas) und der Antrag 15 zur Satzungsänderung in der Beitrags- und Ehrenordnung (Antragsteller Axel Matthes) werden nur unter Vorbehalt bei einer wirklichen und ehrlichen Kurskorrektur der Vereinsführung durch uns unterstützt.

Auch diesmal gilt: Fragt, wenn Euch vom Podium verkündete Dinge merkwürdig vorkommen oder Unklarheiten . Sich das Mikro zu schnappen und vor einer großen Menschemasse zu reden, kostet einiges an Überwindung, tut aber nicht weh. Habt Mut!

Wichtig: Lasst Euch nicht durch Rücktrittsdrohungen verunsichern! Der Verein stürzt – anders als immer wieder gern von Aufsichtratsmitgliedern behauptet – nicht ins Chaos.

Niemand ist größer als der Verein!